Der Förderverein konnte, zusammen mit einem ehemaligen Schüler von Prof. Höhnen, den Domorganisten des Münchener Doms für dieses Konzert gewinnen. Anlässlich seines Ruhestands, in den Professor Heinz Anton Höhnen nach 62 Dienstjahren als Kirchenmusiker an der Basilika am 30. Juni 2024 verabschiedet wurde, veranstaltet der Verein dieses Konzert ihm zu Ehren. Die Vorabendmesse wird ebenfalls durch Prof. Sturm musikalisch gestaltet.

Geschenk des Fördervereins zum Abschied von Professor Heinz Anton Höhnen: